Willkommen!



Siegel der Fakultät als Papierprägung
Siegel der Fakultät

Herzlich willkommen auf den Seiten der Evang.-theol. Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen! Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Auf diesen Seiten können Sie sich allgemein über die Fakultät informieren, sich einen Ã?berblick über die Lehr- und Arbeitsbereiche verschaffen, relevante Informationen über das Studium und zahlreiche weitere Dokumente und Hinweise  zum Downloaden finden.

 

Die Lehre in Evangelischer Theologie in Tübingen ist nach klassischer deutscher Tradition aufgebaut:

 

  • Altes Testament
  • Neues Testament
  • Kirchengeschichte
  • Systematische Theologie
  • Praktische Theologie
  • Missionswissenschaften und ökumenische Theologie
  • Religionswissenschaft und Judaistik mit einem weiteren Schwerpunkt Islamistik

 

Die klassische Struktur ist erweitert und bereichert durch eine Anzahl von "Besonderen Arbeitsbereichen" (BAB) mit spezifischen Forschungsschwerpunkten (Antikes Judentum, Spätmittelalter und Reformation, Hermeneutik, Ethik, Predigeranstalt). Alle arbeiten eng mit nicht-theologischen Disziplinen zusammen.

Die Fakultät bietet folgende Studiengänge an: 1. Pfarramtsstudium (Abschlu�: Erste theologische Dienstprüfung [Kirchliches Examen]), 2. Diplomstudiengang (Akademische Abschlu�prüfung), 3. Magisterstudiengang (Abschlu�: Magisterprüfung), 4. Studium der Evangelischen Theologie als Nebenfach anderer Magisterstudiengänge der Universität Tübingen, 5. Studiengang für das Lehramt an Gymnasien im Fach Evangelische Religion (Abschlu�: Staatsexamen). Dazu ist natürlich auch ein Promotionsstudium möglich sowie die Begleitung einer Habilitation.

Ein Forschungs- und Lehrschwerpunkt ist das Gebiet Judaistik. Seit dem Wintersemester 2004/05 kann an der Universität Tübingen Judaistik in einem gemeinsam von der Evangelisch-theologischen Fakultät und der Fakultät für Kulturwissenschaften getragenen BA/MA-Studiengang studiert werden.

Die Fakultät beteiligt sich nach Ma�gabe eines Kooperationsvertrages mit theologischen Lehrangeboten an den Studiengängen Wirtschaftspädagogik und Sozialökonomie an der Universität Hohenheim und Technikpädagogik an der Universität Stuttgart, in deren Rahmen auch das (Doppel-)Wahlpflichtfach Evangelische Theologie für das Lehramt an Beruflichen Schulen studiert werden kann.

Aktuelles



Keine News in dieser Ansicht.